news

Sieben neue Spieler für die neue Saison - 23.05.2012

Der F.C. Progrès Niederkorn gab kürzlich seine neuen Spieler für die Saison 2012/2013 bekannt. Obschon mehrere namhafte Vereine im In- und Ausland ihr Interesse bekundet hatten, kehrt Sebastien Thill, der bereits einen Großteil seiner Ausbildung in Niederkorn absolvierte, zu seinem Stammverein zurück. Der offensive Mittelfeldspieler, der wegen seinem Drang zum Tor und seinen scharfen Schüssen bekannt ist, stellt eine große Verstärkung im Offensivbereich für den FC Progrès Niederkorn dar.

Ebenfalls im Offensivbereich werden nächstes Jahr Hakim Menaï und Tomasz Gruszczynski zum Einsatz kommen. Der 26jährige Hakim Menaï spielte die letzten drei Jahre für den C.S.O. Amnéville in der französischen CFA. Mit 9 Toren in 22 Spielen war Hakim Menaï auch bester Vereinsschütze der Saison. Tomasz Gruszczynski ist in Luxemburg kein Unbekannter. Er spielte seit 2002 für den F91 Dudelange wo er mit 114 Toren noch immer bester Vereinsschütze ist. Letze Saison wurde er an den C.S.O. Amnéville ausgeliehen.

Vom R.F.C.U.L kommen die beiden Mittelfeldspieler Kevin Molinero und Lévy Rougeaux. Kevin Molinero der zuvor auch noch für den R.M. Hamm Benfica spielte, plagte in der letzten Saison eine schwere Verletzung, so dass er hofft sich nach der Aufbauphase, einen Stammplatz in Niederkorn zu erkämpfen. Lévy Rougeaux hatte vor seinem Wechsel zum RFCUL schon Station auf der Escher Grenz gemacht.

In der Verteidigung soll nächstes Jahr Paulo Da Costa, vom Nachbar aus Kaërjeng zum Einsatz kommen. Mit seinen 31 Jahren hat er schon mehr als einem Stürmer in der BGL-Ligue das Leben schwer gemacht. Verteidiger Arthur Carvas aus Hostert wird versuchen, neben seinem Trainerjob bei der zweiten Mannschaft und trotz seines Alters, es in den Kader der ersten Mannschaft zu schaffen.

Neben diesen Transfers, werden dann außerdem die Junioren Ben Bossi, Bachir Kaba und Ricardo Santos Rocha zum Kader der ersten Mannschaft stoßen. Im Laufe der letzten Saison konnten auch schon Danielson Silva Veiga, Bruno Pinto Da Costa sowie Moreno Fabbro aus unserer eigenen Jugend ihren vielversprechenden Einstand in der ersten Mannschaft geben.
Trainingsbeginn ist für den 18. Juni vorgesehen.

Hakim Menaï ( Sieben neue Spieler für die neue Saison )

Powered by azurCMS