news

Bouzid verstärkt Niederkorn - 28.11.2014

Algerier steht dem Verein nach der Winterpause zur Verfügung.



Der Progrès Niederkorn hat sich weiter verstärkt. Der Drittplatzierte der BGL Ligue hat Ismaël Bouzid verpflichtet. Der Algerier wird nach der Winterpause erstmals für Niederkorn auflaufen.



Bouzid ist 31 Jahre alt und wurde in Nancy geboren. Der Zentralverteidiger ist 1,91 m groß und wiegt 86 kg. Bis zum vergangenen Sommer spielte er für den schottischen Verein Kilmarnock FC. Mit diesem Verein schloss er die Saison in der 1. Division auf Rang acht ab.



Zuvor lief der 13-fache algerische Nationalspieler u.a. für den FC Metz, Union Berlin, MC Alger, Kaiserslautern, Heart of Midlothian und Bristol City auf.



In Niederkorn hat Bouzid einen Vertrag über dreieinhalb Jahre erhalten. "Er wird ab Freitag mit der Mannschaft trainieren. Spiele wird er jedoch erst ab Anfang 2015 für uns bestreiten", erklärt Progrès-Kassenwart Thomas Gilgemann.


Powered by azurCMS